In der letzten Woche ging es in der Rubrik “Video der Woche” um einen riesigen 12$-Burger, den man sich in einer New Yorker Filiale des goldenen M selber zusammenstellen kann. Bleiben wir dieses Mal beim Video (kurz: VdW) mal im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Dann schließen wir die Augen. Wir stellen uns einen Baum vor. Einen richtig schön großen Baum. Auf dem man klettern kann. Oder ein Baumhaus bauen kann. Nicht so ein kleines, mickriges. Nein, ein richtig großes, dickes Ding:

Schließlich hat aus Jay Hewitt Attleboro, Massachusetts zwei Enkelkinder. Und die brauchen ja ein wenig Platz zum Spielen und Toben. Und er brauchte auch vier Bäume, um die ganze Konstruktion überhaupt auf die Beine zu stellen. Mit einem kleinen Apfelbaum ist es nicht getan, wenn man ein Haus mit drei Stockwerken in den Ästen erstellen möchte. Ich kann nur sagen, Wahnsinn.

So ein Baumhaus würde mir natürlich auch gut gefallen. Aber den Platz habe ich gar nicht. Könntest du dir so ein Bauwerk in deinem Garten vorstellen? Unsere Zwillinge dürften ihren Spaß daran haben.

 

Foto (c) moeller / pixabay.com

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein