Ein Hochbett hat nicht nur für Einzelkinder einen unschätzbaren Vorteil; auch für Zwillinge bietet sich diese platzsparende Bettkonstruktion an, vor allem, wenn sich die Zwillinge ein Kinderzimmer teilen.

Weisses Hochbett

Bild via amazon.com

Hochbetten gibt es bei Möbel Discount Geschäften in kompakter Bauweise, in unterschiedlichsten Materialien und natürlich auch zu verschiedenen Preisen. Auch hier sollte man sich ein wenig am Gesamtkonzept des Kinderzimmers orientieren, ansonsten kann das Bett schnell zum “Störfaktor” – nicht nur fürs Auge – werden. Farblich kann ein Hochbett in allen Schattierungen daherkommen, daher passt es sich nahtlos in das Zimmerkonzept ein.

Zwillingshochbett
Zwillingshochbett

Foto von thefurniture

Holzbetten strahlen von Jeher eine Wärme aus, an die ein Metallrohrbett nur schwer herankommt. Gerade die massive Verarbeitung eines Holzbettes ist bei wilden Zwillingsrangeleien einer anderen Bauart vorzuziehen. Man sollte es sicherheitshalber immer zusätzlich sicher an der Wand verschrauben.

Themenbetten

Hochbetten lassen sich mit unterschiedlichstem Zubehör erweitern, beispielsweise Leitern, Rutschen, Tunneln, ansteckbaren Bücherregalen und anderen Gegenständen, die aus einem simplen Hochbett ein interessantes Spiel- und Erlebnisbett werden lassen. So lassen sich die Betten schnell in ein Piratenschiff, eine Ritterburg oder ein Schloss verwandeln, ohne viel umräumen zu müssen.

Hochbetten sind oftmals teurer als zwei Einzelbetten; sie schaffen aber Platz und ihre robuste Bauweise garantieren eine lange Lebensdauer.

3 Kommentare

  1. Das Bett von Amazon gefällt mir sehr,leider habe ich nirgends dieses Bett gefunden.Wissen sie noch wie das Bett dort hies?mfg Petra 🙂

  2. Das weisse Hochbett finde ich klasse und hätte dies gerne für meine Zwillinge. Leider kann ich es nicht finden. Wissen Sie noch die Bezeichnung oder woher ich es bekommen kann?
    Liebe Grüße
    Nina

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein