Ich kann mich noch sehr gut an die letzten Schwangerschaftswochen und die bevorstehende Geburt der Zwillinge erinnern. Eine sehr schöne und emotionale Zeit. Viele Fragen gab es, wenig Antworten, denn das Großziehen von Zwillingen ist eine ganz andere Geschichte. Großes Kino eben. Auf viele deiner Fragen kann ich dir Antworten geben. Lass uns besser kennenlernen.

Es gibt so viele Fragen. Gerade wir Väter fragen häufig das Internet um Rat. Die Antworten lassen manches Mal eher zu wünschen übrig. Hier findest du einen Anlaufpunkt für all deine Punkte.

Wer bist du?

Damit ich mich besser um deine Fragen kümmern kann, habe ich rechts eine kleine Umfrage gestartet. So weiß ich ein wenig mehr, was dich interessiert und was dich beschäftigt. Für alle weiteren Fragen schau auf meiner Facebook-Seite oder bei Twitter vorbei. Ich freue mich auch über eine E-Mail an info @ zwillingswelten.de mit deinen Fragen.

Frage stellen

Die ersten Monate mit den Zwillingen sind spannend. Die ersten Entwicklungsschritte, Schlafdefizit und womöglich höherer Kaffeeverbrauch zeichnen dich jetzt aus. Am liebsten würdest du das Pulver intravenös zu dir nehmen. Auch damit bist du in bester Gesellschaft. Der Kaffeeverbrauch hat sich bei uns eher verdoppelt als verringert. Wie ist das bei dir?

Die Zeit vergeht wie im Flug. Plötzlich ist Kita oder Kindergarten angesagt. Doch wo bleibt die Zeit für dich? Ich schicke dir bequem per E-Mail Zeitspar-Tipps, exklusiv für Zwillingseltern. Sie sind nur zwei Klicks entfernt.

Ich freue mich auf ein Kennenlernen. Und: (werdende) Zwillingsmütter dürfen sich ebenso gern mit Fragen und an meinen Interviews beteiligen.

Frage stellen

 

Foto: jarmoluk / pixabay.com

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein