0 Kommentare

Unser Wochenende in Bildern – 20./21.2. – WIB

Von Dampfnudeln und geklauten Sternen

Was für ein Mistwetter bei uns an diesem Wochenende. Daher widmen sich die Bilder unter anderem den Mittagessen, damit die Seele im Gleichgewicht bleibt. Unser Wochenende beginnt daher für uns mit dem Essen am Freitag.

Safranrisotto mit Pilzen und Fleisch

Safranrisotto mit Pilzen und Fleisch

Manchmal muss es Fleisch sein. Dazu gab es Safranrisotto mit Pilzen. Zudem schaute mich die Zucchini etwas traurig an, nicht beachtet zu werden. Das ließ sich schnell ändern.

Freitag ist Musikschultag

Freitag ist Musikschultag

Freitags ist Musikschultag. 50% des Nachwuchses üben dort Gitarre. Somit ein schöner runder Wochenabschluss, den auch die Zwischenzeugnisse nicht trüben konnten.

Frühstück am Samstag

Frühstück am Samstag

Am Samstag gemeinsames Frühstück. Danach wurde ausprobiert, was mit einem Luftballon passiert, den man an Papas Wollpulli reibt:

Der Ballon klebt an der Wand

Der Ballon klebt an der Wand

Tatsächlich, er klebt nicht nur an der Wand. Auch an der Zimmerdecke fühlte er sich wohl.

Mittags interpretierte ich Susannes Soulfood #FrischeAlltagsküche:

Penne mit Linsenbolognese

Penne mit Linsenbolognese

Uns Großen schmeckte es vorzüglich. Wir hatten aus Mangel an dunkler Schokolade auf diese verzichtet. 50% des Nachwuchses konnten wir schon vor einigen Tagen mit einer Linsensuppe nicht hinter dem Ofen hervorlocken. Auch hier klappte es leider nicht. Wir bleiben dran.

Von verschwundenen Sternen

Planetarium Nürnberg

Planetarium Nürnberg

Das Wetter zeigte sich am Samstag bei uns von seiner unfreundlichsten Seite. So suchten wir spontan das Nicolaus Copernicus Planetarium in Nürnberg auf. Wir hatten Glück und bekamen noch nicht abgeholte Restkarten für eine Kindervorstellung. Es war so schön dunkel und heimelig. Für Eltern fast zu dunkel, so dass man aufpassen muss, nicht einzuschlafen.

Hemdendienst Nürnberg

Hemdendienst Nürnberg

Vorbei am Hemdendienst, ging es dann ins Dampfnudelbäck.

Altes im Dampfnudelbäck

Altes im Dampfnudelbäck

Auf alten Sofas kann man es sich im Dampfnudelbäck ausgesprochen bequem machen und auf die leckeren Damfnudeln warten:

Dampfnudel mit Zwetschge

Dampfnudel mit Zwetschge

Für uns Große gab es Dampfnudel mit Zwetschge, der Nachwuchs griff auf Apfelstrudel und Dampfnudel pur mit Vanillesoße zurück.

Qwirkle am Sonntag

Qwirkle am Sonntag

Am Sonntag nach dem Frühstück etwas Qwirkle gegen den Nachwuchs und zum Mittag Lachs mit Gemüsereis:

Lachs mit Gemüsereis

Lachs mit Gemüsereis

Vom Spielbesuch am Nachmittag gibt es – wie würde Heidi Klum sagen „Ich habe leider kein Foto für dich“. Dafür eines, als sich dann doch am späten Nachmittag noch einmal die Sonne zeigte:

Doch noch ein Hauch von Sonne

Doch noch ein Hauch von Sonne

Für einen kurzen Moment war ich in Gedanken wieder in meiner alten Heimat am Deich und genoss das Licht- und Wolkenspiel, das auch Emil Nolde gefallen hätte.

Und was war bei euch so los am Wochenende?

 

Die Aktion „Wochenende in Bildern (WIB)“ geht zurück auf eine Idee von Susanne. Hier mehr davon.

Wenn es dir gefällt, kannst du es hier weiterempfehlen: