logi Blok Schutzhülle – der perfekte Urlaubsbegleiter fürs iPad Air 2

2
BLOK Schutzcase von Logitech mit abtrennbarer Tastatur
BLOK Schutzcase von Logitech mit abtrennbarer Tastatur

Der Nachwuchs bereitet sich aufs Fliegen in den Urlaub vor, ich habe mich noch einmal durch das Gewirr von Ladekabeln und möglichen Adaptern gekämpft und lange überlegt, ob ich jetzt den Laptop mitnehmen soll. Nach einigem Hin und Her habe ich mich dagegen entschieden. Das iPad Air kommt mit ins Handgepäck und ich habe mich auf die Suche nach einer sinnvollen Erweiterung gemacht: einer Schutzhülle fürs iPad inklusive integrierter Tastatur. Im örtlichen Elektronikmarkt hatten sie noch die logi BLOK in blau (* Partnerlink) für mich. Gesagt getan. Ein paar Tage habe ich sie nun im Einsatz. Und ich will sie nicht mehr missen.

Gut, gleich vorweg, manches Mal scheint die Tastatur die Bluetooth-Verbindung zu verlieren, so dass Getipptes im Nirvana verschwindet. Ich habe noch nicht ganz herausbekommen, woran es liegt. Vielleicht stören andere Geräte oder Signale es. Das werde ich in den nächsten Tagen sicherlich herausbekommen. Als Laptop-Nutzer ist man immer geneigt, mit den Fingern unten auf dem Touchpad zu sein. Geht hier nicht. Hat ja keines. Das ist so ähnlich wie beim ersten Mal Fahren mit Automatik. Immer wieder möchte der linke Fuß die Kupplung treten und tritt ins Leere. Immerhin besser als auf die Bremse. Also, Finger stillhalten, dann wird das.

Sieht fast aus wie ein Netbook
Sieht fast aus wie ein Netbook

logi Blok Schutzhülle fürs iPad Air 2 im Betrieb

Spartanisch kommt die Beschreibung daher. Da hat man sich ganz an Apple orientiert. Getreu dem Motto, auspacken, einschalten, geht. Eine Art Quick-Start-Guide mit IKEA-ähnlichen Zeichnungen ist dabei und erklärt das Notwendige. Schutzstreifen an der rechten Seite herausziehen, dann sind die eingelegten Batterien aktiviert. Laut Hersteller wird eine Lebensdauer von 4 Jahren versprochen. Wenn denn so lange die Hülle und Tastatur hält, ein guter, ja sehr guter Wert. Hoffe, dass es nicht der Wert ist, wenn man das Gerät in der Ecke lässt und nicht nutzt. Großartig starten braucht man nichts. Zuerst wird das iPad Air 2 in die schöne Schutzhülle gedrückt. Laut Herstellerangaben schützt diese das Gerät bei einem Aufprall aus bis zu 1,8m. Nein, ausprobiert habe ich das nicht und den Kindern habe ich es auch nicht verraten. Man muss nicht alles mit allen teilen.

Stabile Verarbeitung und Aufbau
Stabile Verarbeitung und Aufbau des logi Blok

Tastatur des logi Blok an das iPad magnetisch andocken, iPad anschalten, nachsehen ob Bluetooth aktiviert ist, ggf. aktivieren, dann die Tastatur an der linken Schmalseite anschalten, kurz warten und es sollte dann logi Blok unter den Bluetooth-Geräten auftauchen. Verbinden und gut ist. Mehr braucht es nicht und man kann nun schön via Tastatur schreiben, Notizen verfassen. Praktisch ist, dass sich die Tastatur auf einfachem Weg abnehmen lässt, so kann man dann das Tablet dem Nachwuchs in die Hand geben, ohne Gefahr laufen zu müssen, dass sie die Tastatur malträtieren.

Guter Druckpunkt und stabil verarbeitet – die logi Blok Schutzhülle

Rundum gut geschützt mit der logi Blok Schutzhülle von Logitech fürs iPad Air 2
Rundum gut geschützt mit der logi Blok Schutzhülle von Logitech fürs iPad Air 2

Druckpunkt der Tastatur geht allemal in Ordnung. Beim Preis von knapp über 100 Euro muss man vielleicht erst einmal schlucken – aber schaut man sich die Preise für eine gute Hülle und eine externe Bluetooth-Tastatur an, die nicht nur klappert, ist man auch schnell bei diesem Preis. Ich werde sehen, was der Langzeittest ergeben wird, welche App ich auf dem iPad schließlich nutzen werden, ob Evernote ausreicht, oder doch Pages, Ulysses oder Scrivener. Das folgt in einem zweiten Bericht über die logi Blok Schutzhülle.

 

Keine News mehr verpassen? Abonniere meinen kostenlosen Newsletter:

Abonniere mich



2 KOMMENTARE

    • Hi,

      da der Elektronikmarkt am
      Ort gar keine Auswahl hatte uns es die letzte Hülle mit Tastatur war, kam ich gar nicht in die Verlegenheit eine andere zu nehmen. Sie verrichtet ihren Dienst und das Bluetooth-Signal wird hier im Hotel gar nicht mal so häufig gestört wie gedacht.

Wie ist deine Meinung dazu...

Hier deinen Kommentar hinterlassen
Please enter your name here