Findest du nicht auch, dass die Zeit so unglaublich schnell rast? Seit unsere Zwillinge da sind, rennt die Zeit noch schneller. Früher als diese Sätze kamen “Wie die Zeit bloß rennt” habe ich ungläubig geschaut. Nein, das möchte ich nicht sagen, wenn ich groß bin. Plumps, bist du groß und genau diese Sätze fallen dann. Unglaublich, oder 😉 ? Und nun ist bald Weihnachten. Für viele noch der Zeitpunkt, sich Gedanken für eine neue Einrichtung zu machen. Sei es fürs Kinderzimmer, das Wohnzimmer oder die Küche. Und wenn nicht so viel Geld da ist, kann man die Wohnung auch mit einem schönen Wandtattoo verschönern – ich zeige dir in einem Video, wie das geht:


Vielleicht habt ihr in der Wohnung auch die eine oder andere Wandfläche, die noch verschönert werden kann. Somit würde ich in folgenden Schritten vorgehen:

  • Wand grundieren und vorbereiten
  • passende Wandfarbe aufbringen
  • Wandtattoo wie oben beschrieben aufbringen
  • Fertig

Schneller und günstiger kann man es eigentlich nicht hinbekommen. Einen Möbel Roller, zum Beispiel die Roller Möbel Filiale Nürnberg, ist auch sicher ganz in deiner Nähe. 1969 haben sie schon den ersten Möbelmarkt gegründet und haben derzeit bundesweit mehr als 100 Einrichtungshäuser. Gerade für den kleineren Geldbeutel und Deko-Ideen ist es die Anlaufstelle in deiner Nähe. Am besten dürfte es sein, nicht an den Adventssonntagen vorbeizufahren, da es dementsprechend voll ist. Gerade mit Kindern kommt ein Besuch in einem übervollen Möbelhaus nicht gerade gut. Hier ist antizyklisches Einkaufen angesagt. An welchem Tag gehst du am liebsten ins Möbelhaus? Verrate es mir in den Kommentaren.

  • Weitere Do it yourself Videos auf Roller.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein