Interview mit Amelie Petri von dottywalls

1
Amelie Petri vo dottywalls im Interview
Amelie Petri vo dottywalls im Interview

Neben Interviews mit Zwillingseltern stelle ich hier auf zwillingswelten.de auch in loser Folge andere Personen vor, die mit ihren Produkten die Kinderwelt schöner und leichter machen wollen. Den Beginn machten die Jungs von kidskarton. Ich freue mich über Amelie Petri von dottywalls, die sich Zeit genommen hat, auf meine Fragen zu antworten.

Amelie Petri - Gründerin von dottywalls.de
Amelie Petri - Gründerin von dottywalls.de

Wie kamen Sie auf die Idee, dottywalls zu gründen?

Als ich anlässlich der Babyparty einer Freundin eine ganz besondere Aufmerksamkeit suchte -alles, nur nicht noch ein Namenskissen-­ suchte ich nach einer Möglichkeit, etwas Individuelles für Kinder selbst zu gestalten und das am liebsten online. Mit meiner Schwägerin Zuzana Peters, Grafik Designerin und erfahren im Design und Aufbau von Online Shops, diskutierten wir über alternative Geschenkideen und auch über die Schwierigkeit schöne, klassische und schlichte Bilder für Kinderzimmer zu finden und so entstand die Idee, Leinwände für Kinder herzustellen. Es gibt bereits viele Dienstleister, die Fotos auf Leinwand drucken, aber diese im Baukastensystem zu individualisieren und mit bunten und kreativ gestalteten Motiven oder illustrierten Rahmen zu versehen, ist in Deutschland ganz neu. dottywalls war geboren. Nun können Eltern, Freunde oder Verwandte unter www.dottywalls.de mit dem Namen oder Fotos der Kinder wunderschöne und individuelle Leinwände kreieren.

 

Für alle, die es nicht kennen, was ist dottywalls?

dottywalls ist ein noch junger Online-Shop für individuell selbst gestaltete Leinwände. Wir bieten eine große Auswahl an wunderschönen, liebevoll illustrierten Motiven, die in nur wenigen Schritten mit Kinderfotos oder Kindernamen und persönlichen Widmungen als Kunstdruck auf Leinwand zusammengestellt, individualisiert und in unterschiedlichen Größen bestellt werden können. Egal ob als Geschenk zur Geburt, zur Taufe, zum Geburtstag, zur Einschulung oder als Erinnerung für Eltern und Großeltern -­ eine dottywalls Leinwand lässt kleine und große Kinder strahlen.  

 

Was bedeutet es für Sie, Ihr eigener Chef zu sein?

Es bereitet viel Freude eigene Ideen zu verwirklichen, die eigene Zukunft aktiv zu gestalten und natürlich unternehmerisch zu denken und zu handeln. Die Selbständigkeit bringt Phasen von Freude, Motivation und Zuversicht aber gleichzeitig auch Phasen, in denen man Projekte in Frage stellt, nichts voranzugehen scheint und man am liebsten alles hinwerfen möchte. Bis heute habe ich den Schritt in die Selbständigkeit jedoch noch nicht bereut. Mir macht es Spaß jeden Tag aufs Neue kreativ und natürlich unabhängig zu sein. Ich lerne jeden Tag viele spannende neue Dinge hinzu und meine Lernkurve ist klar ansteigend.

 

Was ist das Besondere an dottywalls?

Mit Sicherheit die vielen liebevoll gestalteten und einzigartigen Illustrationen, die mit einem Foto oder einem Namen auf der Leinwand individualisiert werden können. Sie wurden exklusiv für dottywalls angefertigt und sind auch nur bei uns zu finden. Besonders ist ebenfalls und nicht selbstverständlich in der heutigen Zeit, dass wir ein echtes Qualitätsprodukt „made in Germany“ herstellen. Wir haben unsere Fertigung in Hamburg und alle Leinwände werden mit viel Liebe zum Detail in Handarbeit hergestellt. Wir verwenden nur hochwertige Leinwandstoffe und echte Holzkeilrahmen.

 

Welches ist Ihr Lieblingsprodukt?

Das ist wirklich ganz schwer zu sagen. Wir haben eine große Auswahl an über 200 verschiedenen Motiven auf Leinwand -­ da fällt die Entscheidung nicht so leicht. Ganz persönlich habe ich schon oft die Leinwand „Luftraumkreis“ verschenkt. Sie zeigt verschiedene Flugzeuge und Heißluftballons und passt in jedes Kinderzimmer. Auch gefällt mir die Leinwand mit unserem Schutzengelmotiv als Geschenk zur Taufe oder zur Geburt sehr gut. Über dem Bettchen hängend kann der Schutzengel über den Schlaf des Kindes wachen und die Leinwand erhält so eine ganz besondere Bedeutung.

 

Haben Sie einen Einrichtungstipp für Kinderzimmer? Was sollte an die Wand und welche Farbe(n) bevorzugen Sie?

Das Kinderzimmer sollte ein Platz zum schlafen, spielen, toben bieten und natürlich der zentrale Rückzugsort für Kinder sein. Am wichtigsten ist jedoch, dass sich die Kleinen in ihrem Zimmer wohlfühlen, daher bevorzuge ich fröhliche und helle Farben, die harmonisch aufeinander abgestimmt sind. Als Schmuckstück und farbenfroher Blickfang für die Wände eignen sich natürlich die Leinwandbilder von dottywalls sehr gut. Eine Leinwand ist eine sehr hochwertige Einrichtungsidee, die dem Kinderzimmer einen besonderen Charme verleiht. Im Gegensatz zu Tapeten, lassen sich der Ort der Dekoration sehr schnell ändern und der Motivauswahl sind keine Grenzen gesetzt.

Ich danke für das Interview. Hier gibt es einen kleinen Eindruck von den Motiven bei dottywalls:

Also schnell bei dottywalls hereinschauen und facebook-Fan werden.

Fotos: (c) dottywalls.de – das Interview kam über eine Kooperation mit Michael Firnkes von bloginterviews.de zustande.

1 KOMMENTAR

Wie ist deine Meinung dazu...

Hier deinen Kommentar hinterlassen
Please enter your name here