Der knuddelige Roboter Baymax ist jemand, den man sofort ins Herz schließt. Knuffig kommt er dahin und seine angenehme Stimme macht auch kleineren Kindern sofort Spaß. Nachdem wir jetzt kürzlich im Kino waren, sind unsere Jungs ganz wild darauf, möglichst bald wieder hinzugehen. Ab 22. Januar gibt es einen neuen Film aus dem Hause Disney, den unsere lieben dürften. Alleine schon das Thema “Roboter” lässt sie ihre Ohren aufstellen.


Baymax und seine Freunde werden so einige typische Abenteuer im sehenswerten Disney-Stil erleben. Wie das so mit Robotern ist: Baymax möchte den Menschen helfen. Doch nicht alle Probleme lassen sich so einfach von ihm lösen. Für einige andere Dinge, braucht er die Hilfe von Hiro. Dann kann aus dem knuffigen weißen Luftmännchen noch so einiges mehr werden. Hiro selbst ist ein Roboter-Experte und kann mit seinen 14 Jahren so einiges auf die Beine stellen. FSK Einstufung ist ab 6 Jahren.

Wenn ihr den Film gesehen habt, bin ich auf eure Meinung dazu hier gespannt.

Mehr zu Baymax hier

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein