Bei Zwillingen kommt man mit dem “Wort des Tages” ab einem bestimmten Alter nicht mehr nach – es sprudelt nur so aus ihnen heraus, die ersten Phantasiegeschichten sind auch mit dabei, alle bekannten Lieder werden zu einem neuen Stück umkomponiert und morgens sofort nach dem Aufstehen zum Besten gegeben.

Zudem ist die Außentemperatur weiterhin in den Keller gegangen und ich persönlich hoffe ja auf weiße Weihnachten – die Chancen stehen nicht schlecht. Daher lässt sich das heutige Wort des Tages

Neef(l)ocke

eigentlich zum Wort des Monats machen, denn das Thema Schnee lässt uns die nächsten Tage sicher nicht in Ruhe.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein