Zwillingseltern können hier nicht einkaufen

8

Kürzlich hatte ich mich über die Qualität im örtlichen real gewundert, woraufhin ich einen Standardbrief mit falscher Anrede bekam. Es geht hier nicht um einen einzelnen Supermarkt, es geht eher ums Prinzip, dass Zwillingseltern ausgesperrt werden.

Wie soll man mit Zwillingen einkaufen? Zwillingseinkaufswagen wie im Ausland gibt es hier nicht. Fehlanzeige. Ist man nun mit einer Zwillingskarre unterwegs, die übrigens durch eine Standardwohnungstür passt und überlegt sich, och hier gehe ich mal schnell im Supermarkt etwas einkaufen, hat schlechte Karten, denn man passt nicht an den Kassen vorbei.

Zwillingskarre passt bei real nicht durch
Zwillingskarre passt bei real nicht durch

Sehr schade. Derzeit wird der Supermarkt umgebaut, ich bin gespannt, wie es dann wird und ob ich wieder einen Standardbrief bekomme. Sicherlich wieder mit falscher Anrede. Ich freu mich schon.

[optin-cat id=”11133″]

8 KOMMENTARE

  1. Übrigens: hinein kommt man in den Supermarkt, denn der Eingang ist dreimal so breit wie die normale Kasse. Auch an der Schnellkasse ist es nicht breiter. Was Rollstuhlfahrer dort machen, ist mir schleierhaft.

  2. mittlerweile wurde umgebaut und das Personal anscheinend einer Schulung unterzogen. Es klappt auch wieder mit dem Einkaufen.

  3. Die Parallelsitzer sind wirklich nur für Landbewohner und fürs Schlendern gut. Wer mit Zwillingen in der Stadt wohnt (schmale und zugeparkte Gehwege) oder einkaufen will, sollte besser ein Modell mit hintereinanderliegenden Sitzen nehmen.

Wie ist deine Meinung dazu...

Hier deinen Kommentar hinterlassen
Please enter your name here