Den Alltag mit Zwillingen meistern

  • wie gelingt der perfekte Spagat
  • wie kann ich Zwillinge individuell fördern
  • wie strukturiere ich meinen Alltag
  • wie springt mehr Zeit für mich heraus
  • wie begleite ich die Kinder im Bereich Medienkompetenz

Dies alles sind Fragen, die du dir vorher gestellt hast. Auch ich habe sie mir gestellt und stelle sie mir regelmäßig neu. Gemeinsam mit dir möchte ich mich auf die Suche nach den Antworten machen. zwillingswelten.de kann dir dabei helfen, den ersten Schritt zu tun – 5 Tipps habe ich hier schon mal als pdf für dich, denn:

Sven im LEGOLAND Billund mit dem ersten Kaffee des Tages

Sven im LEGOLAND Billund mit dem ersten Kaffee des Tages

zwillingswelten.de ist das Blog für (werdende) Zwillingseltern. Als Eltern bist du auf der Suche nach Tipps, um mehr Zeit für dich zu haben. Ich möchte dir helfen, mehr aus dem Alltag herauszuholen. Zeitspar-Tipps sind ein erster Schritt. Wie gelingt ein Ausgleich zwischen Zwillingen, wie kann man sie gut in den ersten Jahren im Kindergarten, Grundschule und weiterführender Schule unterstützen? Lerne von anderen Zwillingseltern, die in Interviews unterschiedliche Themen beleuchten. Zudem kommen Themen, wie u.a. Medienkompetenz und Themen rund ums Bloggen hier nicht zu kurz.

Lade dir jetzt meine 5 Tipps für mehr Zeit herunter.

 

Wie es begann

zwillingswelten.de – Das Blog rund um Zwillinge wurde von mir kurz vor der Geburt unserer Zwillinge, Anfang 2008, ins Leben gerufen. Als Vater von Zwillingsjungs gibt es daher eigentlich täglich etwas Interessantes zu berichten, auch wenn es nicht immer direkt mit Zwillingen zu tun haben muss.

Zuerst wollte ich Familie und Freunde auf dem Laufenden halten. Die Entwicklung, die die Kinder genommen haben, kann man auch an der Seite ablesen. Die neuen, sich täglich verändernden Schwerpunkte, Lieblingsspielzeug etc., dies alles hat seinen Eingang auf diese Seiten gefunden. Denn ohne Schreiben geht es nicht. Mehr zu meinem Blog-Equipment hier.

Auszeichnungen & andere über mich

Hitmeister Superblogs 2012Nominiert in der Kategorie Baby und Kinder

Auch privat interessieren mich die unterschiedlichsten Themen, u.a. Bücher (mein erstes Internetprojekt mit mehr als 10.000 Besprechungen), digitales Publizieren, Einrichtung, Design, alles rund um Apple, Digitalfotografie und Espresso (wir brauchen viel davon 😉 ), Urlaub am Meer, Skandinavien etc.

Was ich so woanders schreibe

Interviews, Vorträge

  • Moderation des Panels „Sind bloggende Väter ein Nischenphänomen“ auf der re-publica 14 – hier zum Video
  • Gastvortrag an der Uni Rostock “Was man als Germanist alles werden kann” – Programm als pdf und Rückblick auf der Website der Uni – irgendwas mit Büchern
  • Juni 2015 „Sicher bloggen“ Vortrag im Rahmen der rk|blog:Xchange
  • Gute Kinder-Apps im Rahmen des scoyo-Elternmagazins
  • Artikel „Zusammen sind Zwillinge weniger allein“ in der Printausgabe „magazin schule 4/15“
  • Workshops zum Thema „Bloggen mit WordPress“ und „WordPress absichern
  • Aufbau der Elternbloggerkonferenz #denkst mit Susanne von ichlebejetzt.com

Zum Thema Zwillinge, Mediennutzung mit Kindern, Leseverhalten und elternrelevanten Themen bin ich der richtige Ansprechpartner. Bei Interesse an einem Interview, Vortrag, Gastbeitrag etc. freue ich mich über eine E-Mail. Bei Vorträgen und Vor-Ort-Interviews sollten für die Anreise & ggf. Unterbringung gesorgt sein. Diese wird im Artikel für alle erkenntlich gemacht.

Was ich so mache

Nach der Schule und Zivildienst habe ich Informatik, Germanistik und Anglistik studiert, noch während des Studiums eine Literaturplattform aufgebaut, bin selbstständig und betreue heute verschiedene Blogs zu unterschiedlichen Themen, er- und überarbeite Texte für mich in meinen Blogs und nach Kundenwunsch, entwickle SEO-Kampagnen, Websites für Kunden und halte Workshops rund um WordPress. In den vergangenen Jahren baute ich unterschiedliche Plattformen auf:

Den Alltag meistern
Hole dir die besten Tipps