Ich bin ein Fan des Hochbettes. Das kommt wohl daher, dass ich als Kind selbst immer eines haben wollte. Gerade bei einem kleinen Zimmergrundriss, kann das Bett schön viel Platz sparen. So kann man den frei gewordenen Platz darunter als Rückzugsort, Kuschel- & Leseecke nutzen, ausgiebig seine LEGO und Holzeisenbahn stehen lassen, ohne dass sie direkt im Weg steht oder später einen Schreibtisch mit integrieren. Den Wünschen sind fast keine Grenzen gesetzt. Auf alle Fälle sollte man hier nicht zuerst auf den Preis, sondern auf die Verarbeitung des Bettes und eine mögliche Erweiterung achten.



Ein paar Infos zu Hochbetten habe ich in Artikeln hier zusammengefasst